Healthcare ist eine besondere Branche: Unternehmen müssen den Stellenwert und das Nutzen-Risiko-Verhältnis von Produkten auf belegbare, ausgewogene und transparente Weise vermitteln - ohne jemals in irreführende Werbung abzugleiten. Die rechtlichen Vorgaben, insbesondere das Heilmittelwerbegesetz müssen beachtet werden.

Das schaffen manche Pharma- und Medizintechnik-Firmen sowie viele Dienstleister nicht.

Ein Hauptgrund: Die richtigen Texte für Skripte, Unterlagen, Webseiten, Newsletter, Anzeigen, Videos, Gespräche fehlen ganz oder sind wenig professionell.

Texter bzw. Copywriter

Die Lösung: Ein Texter bzw. Copywriter hilft, Texte zu erstellen bzw. zu optimieren - und so schneller Ergebnisse erreichen


Textworkshop / Texterseminar
Copywriter-Training: Texte schreiben

Worte und Formulierungen, die überzeugen:
Effektive Business-Kommunikation: Schreibwerkstatt für Redakteure / Autoren in Pharma und Medtech


Worte mit Wirkung und Überzeugungskraft

Ratgeber gratis anfordern:
Einfach leere Email mit Betreff "Worte mit Wirkung"
senden an: umbach@umbachpartner.com



Healthcare Marketing - Logo Effektive Kommunikation: Successfully Marketing Clinical Trial Results Erfolgreich als Medical Advisor Verbaler und visueller Ausdruck: Erfolgreich im Pharma-Marketing Dr. Guenter Umbach Kontakt
 



Copywriting Masterclass

Google-Spitzenplätze für "Textworkshop" und "Worte mit Wirkung"

Sie schreiben wirkungsvolle Emails, erstellen wirkungsvolle Unterlagen, Webseiten und Landingpages, die online konvertieren - und Sie führen überzeugende Gespräche


Freitag, 13. September 2024


Für Ihren Inhouse-Wunschtermin kontaktieren Sie uns
Als Face-to-Face-Meeting in Bonn oder digital als Online-Zoom-Meeting:

Anmelden

________________________________________________________________________



"Worte gehören zu den mächtigsten Drogen der Menschheit"
Autor Rudyard Kipling

________________________________________________________________________





In Business-Büchern stöbern »


"Inspirierend"
Dr. K. P.

Würden Sie vom Textworkshop profitieren?

Wahrscheinlich ja, wenn Sie
  • Durch prägnante Texte erfolgreicher kommunizieren möchten
  • Inhalte ("Content") effektiver vermitteln möchten
  • Die Wettbewerbsvorteile Ihrer Produkte verdeutlichen möchten
  • Menschen durch Worte schneller überzeugen möchten
  • Ihre persönliche Wirkung durch Sprache verstärken möchten
  • Kunden schneller zum Handeln bringen möchten

"Copy Critique"

"Copy Critique services is an analysis and review of an ad, sales letter, landing page, or email campaign"

Sie erhalten eine maßgeschneiderte Bewertung und konkrete Verbesserungsvorschläge Ihrer Unterlagen.

________________________________________________________________________




________________________________________________________________________

Writers Masterclass: Mit Sprache überzeugen


Coaching mit Tipps, Tools und Empfehlungen, wie Sie
  • Zielgruppen erfolgreich ansprechen
  • Eine gewinnende Sprache sprechen und schreiben
  • Besser Gehör finden
  • Stellenwert von Produkten effektiv vermitteln
  • Kunden gut beraten und schneller überzeugen
  • Menschen zu einer bestimmten Aktion bewegen

________________________________________________________________________

Deutsche Markenarbeit   Was Sie erhalten

________________________________________________________________________

Position stärken   Der wahrscheinliche Nutzen für Sie

"Überzeugende Sprache ist eine Kombination aus Wissenschaft,
Kunst und Handwerk - und die kann man lernen"


In diesem Textworkshop lernen Sie, wie Sie
  • Ihr sprachliches Know-how aktualisieren
  • Ihren Wissensvorsprung ausbauen
  • Mitmenschen rascher für sich gewinnen
  • Überzeugende Präsentationen erstellen
  • Ihre beruflichen Unterlagen optimieren
  • Ihre Darstellung nach innen und außen verbessern
  • Ihre Vorschläge verbal besser zur Geltung bringen

Die Worte, Formulierungen und Aussagen, die wir in diesem Texter-Seminar beleuchten, haben Menschen dazu gebracht, meine Videos zu sehen, mich als Trainer zu buchen und mich als Berater zu engagieren.

________________________________________________________________________


Texter bzw. Copywriter

 Themen und Inhalte Themen und Inhalte

"Vergiss nicht, daß dein Satz eine Tat ist"
Schriftsteller Antoine de Saint-Exupéry



Grundlagen
"Mysterium" Sprache als Ausdrucksform der Kommunikation
  • Die Sprache (nicht der Smiley) ist eines der höchsten Kulturgüter der Menschheit
  • Mit Worten können Sie Werte schaffen oder Werte vernichten
  • Unterschiede zwischen Texten, die ignoriert bzw. beachtet werden
  • Ein Leuchtturm im Meer der Datenflut und "Wissens-Bulimie"
  • Die Kunst, textsicher zu schreiben, erlangt man nur durch Übung
  • Wie Sie schnell Aufmerksamkeit erlangen
  • Auf welche Weise Sie einen Spannungsbogen aufbauen
  • Gute Zweier-Kombinationen: "Können Sie ..." oder "Haben Sie" oder "Wie Sie ..."
  • Rhetorische Optionen gekonnt und pointiert einsetzen
  • Themen so präsentieren, dass sie sofort wahrgenommen werden
  • Menschen wollen lieber Prägnanz als Detailfülle
  • Dinge durch Sprache (und nicht durch Powerpoint) anschaulich darstellen


Renaissance des Papiers - Handschriftliche Notizen  

Was Sie wissen sollten
Bevor Sie mit dem Schreiben anfangen: Ihr Wunschergebnis?
  • Wollen Sie Ihr Ego streicheln oder Kunden gewinnen?
  • Ihre innere Einstellung: Können Sie Dinge positiv sehen?
  • Ihre Zielgruppe: Wen wollen Sie überzeugen oder gewinnen?
  • Was ist Ihre Kernbotschaft?
  • Welchen Nutzen bringen Sie dem Leser?
  • Die Emotionen ansprechen: Was soll der Leser fühlen?
  • Texten heißt führen: Wohin wollen Sie den Leser bringen?


Neugierig machende Überschriften
Nutzenversprechende Überschriften schreiben

"Im Durchschnitt lesen 8 von 10 Leuten deine Überschrift. Aber nur 2 von diesen 10 lesen den Rest."
- Werbeguru David Ogilvy -

"Der Erfolg einer ganzen Anzeigenkampagne steht oder fällt mit dem, was in der Überschrift gesagt wird."
- Erfolgreicher Werbetexter und Buchautor John Caples -

  • Keine Leser ohne starken Beginn
  • Den Leser "einfangen": Wenn die Überschrift nicht überzeugt, haben Sie verloren
  • Menschen lieben Zahlen
  • Auflistungen sind aufmerksamkeitsstark
  • Bringe einen bekannten Namen oder Ort am Anfang
  • Bewährte erste Worte in Überschriften: Wie, Warum, Welche, Wenn, Tipp
  • Bringe einen bekannten Namen oder Ort am Anfang
  • Ein Verlust ist aufmerksamkeitsstark, z.B.: "Ein kleiner Fehler, der ... 1000 Euro kostete"
  • Fragen stellen, z.B. "Machen Sie diese Fehler in ....?"
Charts mit Beispielen für gute Überschriften auf www.slideshare.net Download


Wirksame Texte
Geschriebene Texte optimieren

"Tausend Details ergeben einen Gesamteindruck."
("A thousand details add up to one impression." )
- John McPhee, staff writer at The New Yorker and Pulitzer Prize winner -

  • Texte schreiben, die gerne gelesen werden und zum Vergnügen werden
  • Präzise, punktgenau und prägnant formulieren - keine Floskeln
  • Versuchen Sie nicht, mit Ihrer Intelligenz oder Pfiffigkeit zu beindrucken
  • Mit Göthe: "In der Beschränkung zeigt sich der wahre Meister"
  • Die 4 "K"-Regel: Kurz, klar, konkret, konstruktiv
  • Belege, Quellen und Zitate bringen
  • Diffuse, abstrakte Termini durch griffige, konkrete Worte ersetzen
  • Angemessen mit "Weichspülern" umgehen
  • Mark Twain: "Schreiben ist leicht, man muss nur die falschen Wörter weglassen"
  • "Stacheldrahtwörter" und "lose Kanonenkugeln" vermeiden
  • Worte bergen die Tendenz einer sich selbst erfüllenden Prophezeiung
  • Bindewörter nutzen, um Sätze miteinander verknüpfen (z.B. denn, obwohl, deshalb)
  • Statt "heiter abgemischtem Sprachmüll" lieber nur wenige, aber treffende Worte
  • Auf das im US-Business anzutreffende "Sugar Coating" verzichten


Analyse-Instrumente für alle, die gute Texte lieben
Kunden durch gewinnende Texte überzeugen

Verbale Schwachstellen erkennen und verbessern
  • Schreibstil, Sprachmuster und Tonalität an die Leser anpassen
  • Bildhaft-sinnlich schreiben, um die Ausdruckskraft zu erhöhen
  • Kunden-Orientierung sichtbar machen (vom "Wir zum "Sie")
  • Direktheits-Grad steigern (nur bejahende Aussagen)
  • Nutzen überzeugend vermitteln (vom Merkmal zum Nutzen)
  • Ausgewählte wirkungsvolle Formulierungen
  • Handlungsimpuls auslösen: Zur Aktion motivieren


Grammatik und Stil
"Grammatikalischer Griffelspitzer" kann vorteilhaft sein

Ihren Texten Leben einhauchen: Prägnanz verstärken
  • Von langen zu kurzen Wörtern: Kraftvoll schreiben
  • Von langen zu kurzen Sätzen: Besser kurze Aussagen
  • Der Hauptsatz ist stets die erste Wahl
  • Vom Passiv zum Aktiv: Dynamik zeigen
  • Abstrakte Substantive (wie -ung, -keit, -ion, etc) vermeiden
  • "Nominalisierung" und "Substantivierung" (Hauptwortbildung) schaffen Wortmonster
  • "Tuwörter" nach vorne: Die Verben lieben lernen
  • Von der Vergangenheit zur Gegenwart: Das Jetzt ist interessant
  • Oft (aber nicht immer) ist der Indikativ besser als der Konjunktiv


Richtige Wortwahl: Bedeutung

Die zwei Abbildungen illustrieren die Relevanz der Worte und Wortfolgen

Worte welche den Leser anziehen textworkshop

Effektives Vokabular wählen
The craft of copywiting

Legen Sie jedes Wort auf die Goldwaage

"Freundliche Worte kosten nichts, aber bringen viel ein"
Blaise Pascal, Philosoph und Naturwissenschaftler
  • Aufmerksamkeitsstarke, leicht vorstellbare Worte wählen
  • Bildhafte Vergleiche nur wenn treffend (keine "ausschlaggebende Hautcreme") aufführen
  • Neugierig machende Überschriften ("neu", "erster" schreiben
  • Ausgewählte Business-"Zauberworte" ("Powerwords") bringen
  • Statt Beliebigkeit Ihr Markenvokabular finden ("Branding Vocabulary")
  • Markensprache ("Branding Language", "Language Toolbox")
  • Negative Begriffe durch positive Begriffe ersetzen
  • "Leistung aus Leidenschaft" oder "Die Bank, die Leiden schafft"? Leistung aus Leidenschaft
  • Treffsicher die Erlebniswelt Ihrer Zielgruppe treffen
  • Semantik und Nebenbedeutungen geschickt nutzen
  • Der Superlativ reizt zum Widerspruch und ist wenig glaubwürdig
  • Texte freihalten von verbalem Firlefanz, Mumpitz und Beiwerk
  • Abtönungspartikel bzw. Füllwörter (eigentlich, freilich, durchaus) vermeiden
  • Füllwörter automatisch identifizieren: www.letter-factory.com/elektorat.php
  • Permanent Ihr Vokabular verbessern
  • Erfolgsfaktor Texte: Mit Sprache gewinnen
  • Positive Worte auf Deutsch (auf Englisch )


Die Kunst des Business Storytelling

"Ein besseres Morgen bedeutet bessere Kommunikation"

Erzählen Sie
  • Held
  • Problem
  • Wendepunkt
  • Lösung
  • Lektion
Business-Storytelling

Jeder Mensch liebt eine gute Geschichte: Botschaften erfolgreich verbreiten


Erprobtes Layout
Plätze richtig nutzen
  • Überschriften
  • Betreffzeilen
  • Zwischenüberschriften
  • Bildunterschriften
  • Grafiklegenden
  • Rubriktitel
  • Frequently Asked Questions (FAQ)
  • Die P.S. Zeile


Erfolgreiche Krisenkommunikation
Kommunikative Herausforderungen meistern
  • Die ersten Stunden zählen
  • Weniger das Problem, sondern der Umgang mit dem Problem entscheidet
  • Ehrlich währt am längsten
  • Klären Sie kühl die harten Fakten
  • In wessen Hand liegt die Kommunikation nach außen?
  • Sich nicht im Labyrinth der eigenen Worte verheddern und verlaufen
  • Legen Sie besser gleich die gesamte Salami auf den Tisch
  • Wenn alles gesagt ist, sollte der Text enden


Wirkungsvolle Online-Strategien
Internet-Auftritt optimieren: Webseiten, Blogs, etc
  • Die vier Hauptaufgaben Ihrer Website
  • Sichtbarkeit im Internet erhöhen: Im Google-Ranking nach oben kommen
  • Suchmaschinen-Optimierung = Search Engine Optimization (SEO)
  • Key Words angemessen häufig an den richtigen Stellen bringen
  • "Title", Description, Überschrift, Haupttext ("Body"), Alt-Texte für Bilder
  • Wie Sie Ihre Kernbotschaft effektiv rüberbringen
  • Zum Weiterlesen anregende Überschriften finden
  • "Clickbait" vermeiden (sensationelle Überschriften mit Text, der nicht liefert)
  • Wissenschaftliche Daten klar darstellen
  • Ihre Website in Suchmaschinen nach oben bringen
  • Wie Sie viele kleine Ja-Schritte erreichen
  • Menüs und Navigation sinnvoll gestalten
  • Wichtige Aussagen im Sichtbereich platzieren
  • Inhalte für den Online-Bereich richtig aufarbeiten
  • Schöne Formatierungen sind kein Ersatz für gute Inhalte (Copywriter Nick Usborne)
  • Den Leser mittels Links in die tieferen Gliederungsebenen ziehen
  • Ausgewählte Tipps für elektronische Newsletter
  • Texte "mobilfähig" gestalten für Smartphones, iPhones


Textsprechstunde
Text-Check: Redigieren Ihrer Unterlagen
  • Emails
  • Briefe
  • Einladungen
  • Anzeigen
  • Webseiten


Hinweise

Einführungs-Charts auf www.slideshare.net Download

In englischer Sprache: "How to Make Best Use of Language: Product Claims and Messages" »

Falls Sie speziell daran interessiert sind, Ihre Newsletter und Emails effektiver zu machen, ist vielleicht der Intensiv-Workshop "Effektive Newsletter erstellen" für Sie interessant Download

Empfehlungen anderer Autoren: Links zu externen Webseiten

_________________________________________________________________________

Gesprächsführung und Sprache

Vortrag zu Formulierungen, Wortwahl, Rhetorik

Charts Download

_________________________________________________________________________

 Referent: Dr. Umbach     Ihr Trainer

Dr. Günter Umbach arbeitet als Autor, Trainer und Berater für führende Unternehmen in mehr als fünfzehn Ländern. Sie profitieren von seinen Erfahrungen als Marketing Director und Medical Director in der Industrie und als Mitglied des Institute of Management Consultants. Er ist Autor von mehr als 50 Fachartikeln, eines Newsletters für die Pharma- und Medizinprodukte-Industrie sowie von drei Business-Büchern, die in drei Sprachen erschienen sind. Seit mehr als 18 Jahren hilft er Führungskräften, effektiver Ergebnisse zu erreichen. Ein Großteil seines Erfolges beruht auf dem überzeugenden Gebrauch von Worten und Texten. Mehr »

_________________________________________________________________________

Wirksame Botschaften, effektive Aussagen: 7 Tipps



Wie Sie sprachlich andere Menschen überzeugen

________________________________________________________________________

Das Beste von Umbachs Publikationen erfahren





Fachartikel
Veröffentlichungen in Zeitschriften und Zeitungen


Flyer "Succeed with Know-How"
Making Marketing Work For You


Englisches Buch "Successfully Marketing Clinical Trial Results: Winning in the Healthcare Business" (auch als Hörbuch erhältlich)


Buch "Erfolgreich im Pharma-Marketing: Wie Sie Ärzte, Apotheker, Patienten, Experten und Manager als Kunden gewinnen": Praxishandbuch und Ratgeber


Buch "Erfolgreich als Medical Advisor und Medical Science Liaison Manager: Wie Sie effektiv wissenschaftliche Daten kommunizieren und mit Experten kooperieren"

________________________________________________________________________

Texter-Seminar: Praxisnah, aktuell und dynamisch

  • Viele praktische Tipps und Hinweise
  • Den Besten in die Karten schauen
  • Chancen, Fettnäpfchen und Fallstricke
  • Fragen und Antworten aus der Praxis
  • Individuelle, praktische Übungen
  • Persönlicher Rat, da kleine Gruppe

________________________________________________________________________

Textworkshop: Texte schreiben

Statue des portugiesischen Dichters und Schriftstellers Fernando Pessoa mit mir vor einem Lissaboner Café. Wir beide haben als Autoren Lust am Schreiben guter, inspirierender Texte.

Ergänzende Hinweise


a) Ihr Ziel ist nicht etwa ein rhetorisch geschliffener Auftritt oder der Beweis von eindrucksvoller verbaler Schlagkraft, sondern vielmehr Ihre Zielgruppe zu überzeugen und in Richtung einer Business-Transaktion zu bewegen.

b) Zum Schreiben von überzeugenden Werbetexten für das Business: Es gibt weder "simple Tricks in 5 Minuten" noch spezielle Geheimrezepte (Zitat "Geheimwaffe Copywriting") noch sprachliche Wunderwaffen noch irgend welche magischen Regeln, auch wenn die Ankündigungen einiger Textschulen bzw. "Copywriter Workshops" dies lauthals propagieren.

c) Sie erhalten vielmehr viele praktische Empfehlungen, hilfreiche Anregungen und Einsichten anhand von konkreten Beispielen und lebendigen Fallstudien.

d) So stärken Sie das Ihnen innewohnende Sprachgefühl und Ihr Gespür für effektive Formulierengen.

English Words Indicating Communication Skills Download

________________________________________________________________________

Textworkshop

  Umfangreiche Leistungen für Sie

  • Umfangreiche Arbeitsunterlagen und Checklisten
  • Elektronische Textversion wesentlicher Powerpointcharts
  • Mittagessen, Kaffeepausen, Obst und Snacks (bei der Vor-Ort-Version)
  • Ihr signiertes Buch-Exemplar "Erfolgreich im Pharma-Marketing"
  • Gemeinsame Optimierung von Anzeigen, Broschüren, Mailings
  • Passwort für das Login für den Klientenbereich der Website
  • Kurszertifikat über Ihre erfolgreiche Teilnahme
  • Auf Wunsch ein persönliches Follow-up-Telefonat

________________________________________________________________________

Investment

  • 1000 Euro für den ersten Teilnehmer aus einer Firma
  • 900 Euro für jeden weiteren Teilnehmer aus der gleichen Firma
  • Jeweils zuzüglich Mehrwertsteuer

________________________________________________________________________

Anmelden Jetzt Platz reservieren

Anmelden

Alternativ können Sie auch eine Email schicken an info@umbachpartner.com

________________________________________________________________________

Anhang: SEO Fehler, Mythen und Irrtümer



Suchmaschinenoptimierung (SEO) ist ein kritischer Bestandteil des Copywriting, der oft externen Agenturen überlassen wird.

Die Auswahl, Briefing und Überwachung der richtigen Agentur sind entscheidend für den Erfolg. Basierend auf langjähriger Erfahrung, beleuchtet dieser Bericht die Realität hinter der SEO-Arbeit und die häufigen Missverständnisse zwischen Auftraggebern und Agenturen. Die Darstellung ist direkt und ehrlich, mit dem Ziel, langfristigen Online-Erfolg zu sichern.

Hier häufige Fehler:

Keyword-Strategie Oft fokussieren sich viele Agenturen fälschlicherweise auf populäre Keywords, statt auf weniger wettbewerbsintensive, aber relevante Longtail-Keywords, die qualifizierten Traffic generieren können.

Meta-Tags und Inhalt: Der Fokus auf Meta-Tags ohne Beachtung der gesamten inhaltlichen Qualität und Benutzerfreundlichkeit der Webseite ist ein verbreiteter Fehler. Konsistenz zwischen Texten und Meta-Tags ist ebenso wichtig wie einzigartige Title-Tags für jede Seite.

SEO-Mythen: Die Annahme, dass Google AdWords die organischen Suchergebnisse beeinflusst oder dass SEO eine isolierte Tätigkeit ist, zeigt ein mangelndes Verständnis der SEO-Grundlagen.

Content und SEO: Die Erstellung von Inhalten ohne Berücksichtigung von SEO von Anfang an und die Vernachlässigung von Grafiken, Videos und qualitativ hochwertigen Texten sind Fehler, die die Online-Sichtbarkeit beeinträchtigen können.

Technische SEO-Aspekte: Vernachlässigung von Wettbewerbsanalysen, falscher Umgang mit URLs und Überschriften, sowie Ignorieren der Click-through rate (CTR) und der negativen Auswirkungen von Duplicate Content und unnötigen Website-Relaunches mindern die Effektivität von SEO-Maßnahmen.

Eine gute Zusammenarbeit mit einem kompetenten Texter, der ein tiefes Verständnis von SEO-Prinzipien hat, ist entscheidend.

Fazit: Auftraggeber sollten sich vor oberflächlichen Versprechungen und schnellen Lösungs-Vorschlägen hüten - und stattdessen auf Experten verlassen, die SEO-Praktiken nachgewiesenermaßen verstehen und umsetzen können.





 

images